Die Weiberministerin hat gekündigt. :-) Jetzt das feministische Weiberministerium ganz schließen!
Die "Indizierung"[ext] der Domain "de.wikimannia.org" durch die Bundes­prüf­stelle für jugend­gefährdende Medien am 9. Januar 2020 ist illegal und deswegen rechtlich nichtig/unwirksam[wp]. Der Staatsfeminismus versucht aber alle Bürger zu kriminalisieren, die auf "wikimannia.org" verlinken, wobei massiv mit Einschüchterung und Angst gearbeitet wird. Bis zu dem heutigen Tag (Stand: 20. Mai 2021) wurde WikiMANNia weder ein Rechtliches Gehör gewährt noch wurden die Namen der Ankläger und Richter genannt. Das liegt weit außerhalb rechts­staatlichen Handelns und deutet auf einen (femi)-faschistoiden Missbrauch staatlicher Institutionen hin.
Information icon.png Marsch für das Leben in Berlin, Termin: 18. September 2021, Ort: Brandenburger Tor, Uhrzeit: 13:00 Uhr - Info[ext]
Aktueller Spendeneingang: Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei. !!! Sie können das unterstützen !!! Donate Button.gif
12,9 %
1.291,74 € für 57 neue Artikel (22,66 Euro/Artikel) Spendenziel: 10.000 €
Logo - MSI.png
Besser klug vorsorgen, als teuer draufzahlen. - MSI
WikiMANNia ist die einzige Webpräsenz, die in Deutschland vom Frauenministerium als "jugendgefährdend" indiziert wurde. Judge confirms the mothers right of possession and justifies it with the childs welfare.jpg
Rolle des Staates in der Familie
WikiMANNia schützt die Jugend vor familien­zerstörender Familienpolitik und staatlicher Indoktrination. All die Dinge, wovor Jugendliche geschützt werden müssen - Hass, Hetze, Aufruf zur Gewalt und Pornographie - gibt es hier nicht. WikiMANNia dokumentiert lediglich die Wirklichkeit, ohne sich mit dem Abgebildeten, Zitierten gemein zu machen, ohne sich das Dargestellte zu eigen zu machen. In WikiMANNia erfahren Sie all das, was Sie aus Gründen der Staatsräson nicht erfahren sollen.
Feminismus basiert auf der Verschwörungstheorie, Männer auf der gesamten Welt hätten sich kollektiv gegen die Weiber verschworen, um sie zu unter­drücken, zu schlagen, zu ver­gewaltigen und auszubeuten. Feministinnen bekämpfen Ehe und Familie, weil die bürgerliche Familie das Feindbild ist. Frauen werden kollektiv als Opfer inszeniert und Männer als Täter denunziert. So manifestiert sich ein Ressentiment gegen alles Männliche bis hin zum offenen Männerhass. Dies bewirkt eine tief­greifende Spaltung der Gesellschaft, die es zu überwinden gilt.

Alles Schall und Rauch

Aus WikiMANNia
Zur Navigation springenZur Suche springen
Hauptseite » Internet » Blog » Alles Schall und Rauch
Alles Schall und Rauch
Logo-Alles Schall und Rauch.png
Beschreibung Weblog
Sprachen deutsch
Online seit 23. August 2006
Status Aktiv
Weitere Infos
Kommerziell werbefinanziert
Betreiber "Freeman"
URL alles-schallundrauch.blogspot.com
Twitter @asr_blog

Alles Schall und Rauch (ASR) ist der Name eines anonymen und werbe­finanzierten Schweizer Blogs, das von einem Schweizer namens Manfred Petritsch (alias Freeman) organisiert wird[1]

Artikel

Interview

Einzelnachweise

  1. Psiram: Alles Schall und Rauch, abgelesen am 6. Oktober 2013
  2. Anreißer: Was Merkel gemacht hat, sich aus Südafrika in die inneren Angelegenheit von Thüringen einzumischen, ist ungeheuerlich und ein klarer Rechtsbruch. Sie setzt damit nicht nur Deutschlands Untergang fort, sondern hat ihren Untergang und den der CDU eingeleitet. Sie müsste sofort zurücktreten, denn bis zur nächsten Bundestagswahl 2021 zu warten, dieses Monster noch 18 Monate auszuhalten und noch mehr Schaden anrichten zu lassen, ist völlig unakzeptabel.
  3. Da versuchen die Vertreter der bürgerlichen Parteien in Thüringen nach der Landtagswahl vom Oktober 2019 nach mehr als drei Monaten vergeblichen Herum­gewurstel endlich eine Regierung zu bilden und wählen völlig demokratisch und einstimmig Thomas Kemmerich von der FDP zum Minister­präsidenten, und Merkel geht selbstherrlich her und befiehlt, diese Wahl sei rückgängig zu machen, ein eindeutiger Verfassungsbruch[wp].
    Merkel führt quasi eine Reichsexekution[wp] aus, in dem sie die Wahl von Kemmerich mithilfe der AfD "unverzeihlich" bezeichnete, und dazu noch die unverschämte Lüge von sich gab, die AfD wolle die Demokratie "kaputtmachen". Wenn jemand die Demokratie schon seit 2005 systematisch in Deutschland kaputtgemacht hat, dann sie selber während ihrer Kanzlerschaft.
    Sie hat gegen den Willen der deutschen Bevölkerung die Souveränität Deutschlands und des Bundestages mit der Annahme der Lissabon-Verträge an Brüssel verkauft. Sie hat gegen das Grundgesetz alle Angriffskriege der Amerikaner mit der Beteiligung der Bundeswehr unterstützt und sie hat Waffen­lieferungen in Kriegsgebiete genehmigt. Als Gipfel, sie ist die Flüchtlings­kanzlerin.
    Merkel hat die CDU nach links geführt, ja sogar radikal links. Für mich war sie schon immer und ist eine 100-prozentige Kommunistin in Schafspelz. Nur so erklären sich ihre verräterischen Handlungen, ihr Rückenstechen und ihre Intrigen. Jeder der in der CDU nur etwas an konservativer Alternative darstellte wurde von ihr einen Kopf kürzer gemacht.
    Wegen ihrer feindlichen Haltung gegenüber Deutschland, weil sie die Grenzen nicht schützt und eine Flut an Fremden ins Land gelassen hat, weil sie die völlig undemokratische EU noch mehr Macht gegeben hat, weil sie eine Landes­verräterin ist und Deutschlands Identität komplett zerstört, und sie nichts über Patriotismus wissen will, ist überhaupt die AfD entstanden.
  4. Einige Bilder zeigen, was bei den jungen Japanerinnen die neueste Mode ist.

Netzverweise