Die WikiMANNia-Redaktion hat zum 31. Dezember 2019 die Arbeit eingestellt.   –   Das 11. Jubiläum war vor 75 Tagen.

Google musste auf Druck des deutschen Staates WikiMANNia aus ihrem Index werfen. "Jugendschutz" dient als Vorwand für die Zensur.

Die Indizierung WikiMANNias vom 9. Januar 2020 als "jugendgefährdend" war illegal und ist damit ungültig.   –   Weitere Informationen dazu

Information icon.png 9. Internationaler Vatertag am 21. Juni 2020 - InternationalerVatertag.de[ext]
Internationaler Vatertag 2020
Donate Button.gif
Spendeneingang
Wissen teilen ohne feministische Indoktrination.

Die Antithese zur feministischen Opfer- und Hassideologie.

Donate Button.gif
Stand: 432,20 €
Judge confirms the mothers right of possession and justifies it with the childs welfare.jpg
Rolle des Staates in der Familie
Politik in Deutschland: Willkommenskultur für Migranten, Abtreibungs­kultur für Ungeborene, Zerstörungs­kultur für Familien. Logo - MSI.png
Besser klug vorsorgen, als teuer draufzahlen. - MSI
Feminismus basiert auf der Verschwörungstheorie, Männer auf der gesamten Welt hätten sich kollektiv gegen die Weiber verschworen, um sie zu unter­drücken, zu schlagen, zu ver­gewaltigen und auszubeuten. Feministinnen bekämpfen Ehe und Familie, weil die bürgerliche Familie das Feindbild ist. Frauen werden kollektiv als Opfer inszeniert und Männer als Täter denunziert. So manifestiert sich ein Ressentiment gegen alles Männliche bis hin zum offenen Männerhass. Dies bewirkt eine tief­greifende Spaltung der Gesellschaft, die es zu überwinden gilt.

Content-Mafia

Aus WikiMANNia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hauptseite » Lobbyismus » Content-Mafia
Hauptseite » Mafia » Content-Mafia

Die Content-Mafia besteht aus einem Konglomerat aus Rechteverwertern (Musikindustrie, Filmindustrie, Buchverlage, RIAA[wp], MPAA[wp], GEMA etc.), das zur Durchsetzung seiner Ideologie des Geistigen Eigentums[wp] nichts weniger beabsichtigt, als das General-Purpose Computing komplett abzuschaffen.

Dabei geht es um die vollständige Ersetzung von persönlichen Computern (PC) durch fern­gesteuerte Überwachungs­terminals (Televisor), die genau das tun, was das Regime möchte - um die komplette Abschaffung der freien elektronischen Kommunikation. Smartphones und Tablets sind bereits die Vorboten dieser Ära.

Der Gedanke des Schutzes des geistigen Eigentums war bis ins 14. Jahrhundert unbekannt, weil der Gesichtspunkt der Ideen­verwertung in der hand­werklichen Produktion weniger wichtig war. Vor der Erfindung des Buchdruckes[wp] durfte ein Buch abgeschrieben werden. Die Bearbeitung eines Stoffes durch viele verschiedene Künstler und Autoren war der Normalfall, ebenso die Übernahme oder Veränderung von Liedern und Musik­stücken durch andere Musiker.

Als erste gesetzliche Regelung führte Venedig 1474 ein Patentgesetz[wp] ein, nach dem ein Erfinder durch die Anmeldung bei einer Behörde einen zeitlich begrenzten Schutz gegen Nachahmung erhalten konnte.

Attention.png In diesem Artikel fehlen wichtige Informationen. Du kannst WikiMANNia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, oder uns informierst.

Netzverweise