Die Weiberministerin hat gekündigt. :-) Jetzt das feministische Weiberministerium ganz schließen!
Die "Indizierung"[ext] der Domain "de.wikimannia.org" durch die Bundes­prüf­stelle für jugend­gefährdende Medien am 9. Januar 2020 ist illegal und deswegen rechtlich nichtig/unwirksam[wp]. Der Staatsfeminismus versucht aber alle Bürger zu kriminalisieren, die auf "wikimannia.org" verlinken, wobei massiv mit Einschüchterung und Angst gearbeitet wird. Bis zu dem heutigen Tag (Stand: 20. Mai 2021) wurde WikiMANNia weder ein Rechtliches Gehör gewährt noch wurden die Namen der Ankläger und Richter genannt. Das liegt weit außerhalb rechts­staatlichen Handelns und deutet auf einen (femi)-faschistoiden Missbrauch staatlicher Institutionen hin.
Information icon.png Marsch für das Leben in Berlin, Termin: 18. September 2021, Ort: Brandenburger Tor, Uhrzeit: 13:00 Uhr - Info[ext]
Aktueller Spendeneingang: Der Kampf für ein freies und nicht ideologisches Leben ist nicht kostenfrei. !!! Sie können das unterstützen !!! Donate Button.gif
10,7 %
1.071,74 € für 50 neue Artikel (21,43 Euro/Artikel) Spendenziel: 10.000 €
Logo - MSI.png
Besser klug vorsorgen, als teuer draufzahlen. - MSI
WikiMANNia ist die einzige Webpräsenz, die in Deutschland vom Frauenministerium als "jugendgefährdend" indiziert wurde. Judge confirms the mothers right of possession and justifies it with the childs welfare.jpg
Rolle des Staates in der Familie
WikiMANNia schützt die Jugend vor familien­zerstörender Familienpolitik und staatlicher Indoktrination. All die Dinge, wovor Jugendliche geschützt werden müssen - Hass, Hetze, Aufruf zur Gewalt und Pornographie - gibt es hier nicht. WikiMANNia dokumentiert lediglich die Wirklichkeit, ohne sich mit dem Abgebildeten, Zitierten gemein zu machen, ohne sich das Dargestellte zu eigen zu machen. In WikiMANNia erfahren Sie all das, was Sie aus Gründen der Staatsräson nicht erfahren sollen.
Feminismus basiert auf der Verschwörungstheorie, Männer auf der gesamten Welt hätten sich kollektiv gegen die Weiber verschworen, um sie zu unter­drücken, zu schlagen, zu ver­gewaltigen und auszubeuten. Feministinnen bekämpfen Ehe und Familie, weil die bürgerliche Familie das Feindbild ist. Frauen werden kollektiv als Opfer inszeniert und Männer als Täter denunziert. So manifestiert sich ein Ressentiment gegen alles Männliche bis hin zum offenen Männerhass. Dies bewirkt eine tief­greifende Spaltung der Gesellschaft, die es zu überwinden gilt.

IncelWiki

Aus WikiMANNia
Zur Navigation springenZur Suche springen
Hauptseite » Internet » Wiki » IncelWiki
IncelWiki
Incel Wiki Logo.png
Beschreibung Internet-Lexikon
Slogan A wiki about involuntary celibacy
Sprachen Englisch (Deutsch)
Online seit 16. Juli 2018 (25. August 2020)
Status Aktiv
Artikelanzahl 130 (Stand: 31. Dezember 2020)
davon übernommen: 3
Weitere Infos
Software MediaWiki
Lizenz individuell für jeden Autor
Registrierung ja
Kommerziell nein
URL de.incelwiki.com
incels.wiki

Das IncelWiki dient als Informations­plattform über die Mannosphäre, insbesondere über Incels. Das englische Wort Incel ist ein akademischer soziologischer Begriff[ext], der als Kurzbezeichnung für "unfreiwilliges Zölibat" steht und einen Lebensumstand beschreibt.

Unfreiwilliger Zölibat wird im IncelWiki definiert als die Lebenssituation derjenigen, die über einen längeren Zeitraum keine romantische und/oder sexuelle Beziehung aufbauen konnten, selbst nachdem sie sich einer Vielzahl von Menschen genähert hatten.[1]


Seit September 2019 ist der größte Teil der (Vorgänger-)Website im Webarchiv archiviert.[2]

Das Projekt teilte sich in zwei Wikis auf, weil es Streitigkeiten darüber gab, ob das Wiki pillen­basiert[tiw] sein sollte oder nicht. Die ursprünglichen Autoren wechselten zu incelwiki.com.

Das Drama ist weitgehend geklärt, aber es wird zwei Wikis geben: incelwiki.com ist humorvoller und unbeschwerter, und incels.wiki ist mehr evolutions­psychologisch[wp] orientiert.



Wiki-Historie

Das Wiki entstand während täglicher hitziger Aus­einander­setzungen der IncelWiki-Administratoren mit Wikipedia-Administratoren über den Wikipedia-Incel-Artikel Anfang 2018.[3]

Das Wiki war Master's und Williams Idee und wurde fast ausschließlich von William, der auch das Wiki verwaltet bzw. besitzt, und Thebreeze, dem ansässigen Dichter und großartigen Schriftsteller, verfasst.[4]

Incelwiki.com entstand aus dem Großen Wiki-Krieg vom April 2020 als Fortsetzung von incels.info, einer inzwischen nicht mehr existierenden Vorgängerseite von incels.wiki.[3]

Diese Seite konzentriert sich auf Incels und die Mannosphäre im Allgemeinen aus einer leichtherzigen und memey POV, während incels.wiki sich dem Incel-Thema eher mit wissenschaftlichen POV nähern wird.[3]

Einzelnachweise

  1. Incel Wiki:About (incelwiki.com, Revision as of 10 February 2020)
  2. incels.wiki[webarchiv] (archiviert am 27. August 2019)
  3. 3,0 3,1 3,2 Incel Wiki:About (incelwiki.com, Version vom 20. Mai 2020)
  4. Incel Wiki:About (incelwiki.com, Version vom 18. Mai 2020)

Netzverweise