Der feministische Hass gegen Männer nähert sich stetig dem nationalsozialistischen Hass gegen Juden. Heute wie damals sind staatliche Strukturen die Treibriemen der Hetze.
WikiMANNia fordert Ausssteigerprogramme[ext] für männerhassende Feministen!
Information icon.png Erinnere Dich an die Movember Wohltätigkeitsveranstaltungen im November. Movember - Moustache.jpg
Donate Button.gif
Spendeneingang
Wissen teilen ohne feministische Indoktrination.

Die Antithese zur feministischen Opfer- und Hassideologie.

Donate Button.gif
Stand: 652,20 €
Judge confirms the mothers right of possession and justifies it with the childs welfare.jpg
Rolle des Staates in der Familie
Antifeminismus ist wie eine Schmerztablette und wirkt gegen feministischen Männerhass und Ressentiments gegen alles Männliche. Logo - MSI.png
Besser klug vorsorgen, als teuer draufzahlen. - MSI
Feminismus basiert auf der Verschwörungstheorie, Männer auf der gesamten Welt hätten sich kollektiv gegen die Weiber verschworen, um sie zu unter­drücken, zu schlagen, zu ver­gewaltigen und auszubeuten. Feministinnen bekämpfen Ehe und Familie, weil die bürgerliche Familie das Feindbild ist. Frauen werden kollektiv als Opfer inszeniert und Männer als Täter denunziert. So manifestiert sich ein Ressentiment gegen alles Männliche bis hin zum offenen Männerhass. Dies bewirkt eine tief­greifende Spaltung der Gesellschaft, die es zu überwinden gilt.
Der Staatsfeminismus hat am 9. Januar 2020 in einem Akt stalinistischer Zensur[ext] berechtigte Kritik in "Jugend­gefährdung" umgedeutet.
Der institutionalisierte Feminismus stellt sich keiner Debatte auf Augenhöhe. Er nutzt den staatlichen Machtapparat, um jedwede Kritik wegzubügeln.
Männerrechtler und Feminismuskritiker werden vom öffentlichen Diskurs abgeschnitten, zum Schweigen gebracht, als Frauen­hasser und Nazis in die Ecke der Meinungs­irrelevanz gestellt.

Außenhandelskammer Mercosur - Paraguay

Aus WikiMANNia
(Weitergeleitet von Außenhandelskammer MERCOSUR)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hauptseite » Politik » Lobbyismus » Außenhandelskammer Mercosur - Paraguay
Hauptseite » Politik » Globalpolitik » Mercosur » Außenhandelskammer Mercosur - Paraguay

Die Außenhandelskammer Mercosur - Paraguay wird von Jürgen Hass ehrenamtlich geführt. Es laufen Anstrengungen, um die Institution zu professionalisieren und durch Einwerben von Spendengeldern mit Leben zu füllen. Jürgen Hass ist als hoch­intelligenter Kreuz- und Querdenker mit jahrzehnte­langer Erfahrung mit Politik und Verwaltung im In- und Ausland eine hervorragende Besetzung.

Die Außenhandelskammer Mercosur - Sektion Paraguay wird zur Steuer verschwendenden und ineffizienten Schlaf­wagen­gesell­schaft "Deutsch-Paraguayische Industrie- und Handelskammer" in Konkurrenz treten.

Studenten der Betriebswirtschaft und Rechtswissenschaften werden 3-6 monatige Auslandspraktika angeboten.

Literatur

Aufgaben und Ziele der Mercosur (2014)
  • Jürgen Hass (zusammen mit Bettina&Peter Seck) Aufgaben und Ziele der Mercosur. Die Mercosur-Staaten und ihre Merkmale., MeinBestseller, 2014, ISBN 94-6193-979-5

Nützliche Informationen

  • E-Book erstellen
  • Online-Rechner
  • Formulare, Muster und Vordrucke:
    • Vorsorgevollmacht / Betreuungsverfügung
    • Textbausteine zur Patientenverfügung
    • Musterformulare für Kontenwechsel und Basiskonto
    • Musterbelehrungen Widerrufsrecht im Fernabsatz
    • Formulare zur Prozesskostenhilfe
    • Antrag auf Beratungshilfe
    • Antragsformulare Kindesunterhalt
    • Musterschreiben zum Vereinsrecht
    • Formulare für das Verbraucherinsolvenzverfahren und das Restschuldbefreiungsverfahren
    • Anträge zum Pfändungsrecht
    • Insolvenzrecht: Aufforderung zur Anmeldung einer Forderung

Netzverweise